Änderungen in git “mal eben” ignorieren

Es gibt ab und an Dateien die man lokal im git-repository ändert, wo man die Änderung aber nicht mit einchecken möchte. Beispiel Pfad-Anpassungen die nur lokale am Rechner relevant sind oder Config-Dateien. Kommt natürlich nicht so oft vor, denn dann sollte man diese Dateien nicht mit einchecken.

Die Änderungen werden jetzt bei jedem git diff angezeigt ==> NERF!

Die Lösung ist dabei ganz einfach. Mit folgendem Befehl kann man diese “Änderung” in git ignorieren:

git update-index --skip-worktree <PFAD>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code